Dänische Möbel stehen heutzutage in vielen Wohnungen. Das besondere Design ist zeitlos und elegant. Die überragende Funktionalität sorgt zusätzlich dafür, dass diese Möbel zu jedem Einrichtungsstil passen.

Was versteht man unter dem Begriff dänische Möbel?

Dänische Möbel vereinen in der Regel ein schlichtes Design mit Funktionalität. Dadurch sind sie zeitlos und fügen sich auch in andere Einrichtungsstile perfekt ein. Trotz der schlichten Linienführung überzeugen dänische Möbel mit ganz besonderen Formen und Kombinationen.

Die Funktionalität ist beim Design der dänischen Möbel immer perfekt mitgedacht. Schubladen an den richtigen Stellen sorgen für guten Stauraum. Die minimalistische Gestaltung reduziert die Möbelstücke dabei auf die zentralen Elemente. So kann die volle Funktion genutzt werden, obwohl die einzelnen Stücke leicht und schlicht daherkommen.

Welches Material wird bei dänischen Möbeln verwendet?

Dänische Möbel bestehen oft aus hellem und unbehandeltem Holz. Dadurch bleiben die natürlichen Eigenschaften erhalten. In den meisten Fällen wird für die Herstellung Massivholz genutzt. Das hat den Vorteil, dass die Möbel sich positiv auf das Raumklima auswirken, da Massivholz Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Daher gleicht es die Luftfeuchtigkeit aus.

Für dänische Möbel werden oft die folgenden Holzarten genutzt:

  • Buche
  • Kernbuche
  • Kiefer
  • Wildeiche
  • Eiche

Neben dem wunderschönen Massivholz als zentralem Element, werden für dänische Möbel auch andere Materialien genutzt. Stuhl- und Tischbeine bestehen oft aus Metall. Die Polster werden unter anderem aus edlem Leder und eleganten Stoffen angefertigt.

Neben den großen Möbelstücken werden auch Leuchten und Deko-Artikel im dänischen Design angefertigt. Dabei kommen weitere Materialien wie Keramik und Leinen ins Spiel.

Die Farben von dänischen Möbeln

Durch die eingesetzten Materialien ergibt sich bei dänischen Möbeln oft von selbst eine natürliche Farbpalette. Das Massivholz bestimmt das Aussehen mit seinen unterschiedlichen Brauntönen. Darüber hinaus werden dänische Möbel oft durch weiße Flächen ergänzt, die einen tollen Kontrast erzeugen.

Darüber hinaus werden auch oft grafische Muster und knallige Farben eingesetzt. Daher sind viele dänische Möbel auch frisch und modern.